irrudhu

Irrudhi Suttru / 5. März 2016

INDOGERMAN FILMDINNER

Samstag, 5.3. um 16:30 Uhr 
Ind 2016 · R: Sudha Kongara Prasad · mit R. Madhavan, Ritika Singh, Mumtaz Sorcar u.a. · OmU

Nachdem der Box-Trainer Adi Tomar (R. Madhavan) durch eine anonyme Beschuldigung wegen sexueller Belästigung in Ungnade gefallen ist, wird er nach Chennai versetzt. Dort entdeckt er mit Madhi (Ritika Singh, eine echte Kickboxen) jedoch ein Talent, das das Zeug zum Champion hat. Kann er über sie seinen Ruf wieder herstellen?

Das Sportdrama wurde von dem erfolgreichen 3-Idiots -Regisseur Rajkumar Hirani, der auch schon im Babylon Berlin zu Gast war, produziert und in zwei Sprachen gleichzeitig gedreht. Die Hindi-Fassung heißt Saa la Khadoos und läuft zusammen mit der tamilischen Version am 29.1. in den indischen Kinos an. Irudhi Suttru wird somit als Deutschlandpremiere gezeigt.

(Text: ISHQ)

Tickets: www.Babylonberlin.de/IndoGermanFilmdinner.htm