Kush

Do, 13.07. um 17:15 Uhr/ So, 16.07. um 14:15 Uhr

Länge: 25 Minuten, OmeU

Der preisgekrönte Kurzfilm von Filmweek-Gast Shubhashish Bhutiani ist vor dem Hintergrund der Anti-Sikh-Aufstände angesiedelt, die 1984 nach dem Attentat auf Indira Gandhi durch ihre Sikh-Leibwächter in ganz Indien ausbrachen. Basierend auf einer wahren Geschichte wird erzählt, wie die Schulklasse um den Sikh-Jungen Kush auf die Ereignisse reagiert.