ki-and-ka

Panel&Film: Gender and Social Transformations 19.02. 17:30h FREE Entry

Monday, 19.02.2018, 17:30h – FREE ENTRY – Panel & Film
„A Global ‚Manthana‘?: Gender and Social Transformations on the Silver Screen.“
Panel:
1. Ms Vani Tripathi-Tikoo, CBFC, India; theatre- and film-personality.
2. Dr. Sunny Singh, London Metropolitan University; has written
extensively on Indian film, including a book on Amitabh Bacchan, tweeted
about by the Big B himself
3. Dr. Imke Rajamani, Max Planck Institute for Human Development; has
written a highly-praised dissertation on emotions in Indian cinema
4. Ms Judith Döker, actress, fotographer and writer, „Judith Goes
to Bollywood“ (to be confirmed)
5. Moderator: Dr. Gautam Chakrabarti, Research Fellow, Centre for Global
Theatre History (LMU-München) and Dozent, Freie Universität Berlin.
anschl. 19:30h:
IndoGerman Film: Ki and Ka (Hers&His), Ind. 2016, Romantic Comedy, OmU, Regie: R. Balki, D.: Amitabh Bachchan, Kareena Kapoor, Arjun Kapoor, 126 Min
Kia (Kareena Kapoor, 3 IDIOTS, RA ONE, BAJRANGI BHAIJAAN) & Kabir (Arjun Kapoor, GUNDAY, FINDING FANNY) sind Hals über Kopf verliebt. Doch Kia ist es wichtiger Karriere zu machen, als sich mit dem Nestbau zu beschäftigen und Kabir fühlt sich, im Gegensatz zu seinen männlichen Altersgenossen, am wohlsten, wenn er sich um das gemeinsame Heim kümmern und seine Frischvermählte Zuhause bekochen kann. Funktioniert eine Beziehung, wenn die traditionellen Geschlechterrollen auf den Kopf gestellt sind? In der modernen Liebeskomödie KI & KA werden mit Spaß und Wahnwitz Traditionen unter die Lupe genommen und gesellschaftliche Konventionen aufgebrochen.