MV5BMTYwNzNkODUtZmYyMC00ZDMwLWI4OTktZWJiODk2ZjA3OTdkXkEyXkFqcGdeQXVyODE5NzE3OTE@._V1_SY1000_CR0,0,697,1000_AL_

IndoGerman Filmweek: Bombay Velvet

Berlin-Premiere

Termine: Mo. 20.8. um 21:30 Uhr
IN 2015, R: Anurag Kashyap mit Ranbir Kapoor, Anushka Sharma, Karan Johar, 149 Min, OmeU, Hindi

Weitere Termine: Fr 24.8. um 19:30 Uhr / Di 28.8. um 21:45 Uhr

Bombay in den 1950er bis 1960er Jahren: Erzählt werden die Geschichten von Johnny Balraj (Ranbir Kapoor) und Rosie (Anushka Sharma); Johnny ist ein Straßenkämpfer/ Boxer, Rosie eine Jazz-Sängerin und beide streben nach Erfolg. Dabei könnte ihnen der Medienmogul Kaizad Khambatta (Karan Johar) helfen – oder auch nicht. Die Geschichte ist inspiriert von einem Geschichtsbuch namens‚Mumbai Fables‘, sowie dem Kurzgeschichten-Krimi ‚L.A. Quartet‘ und wirft einen Blick auf die dunklen Seiten eines aufstrebenden Bombays.